„Sugar Daddy“ im Park

07.07.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Am 10. Juli ab 19.30 Uhr

Am Freitag, 10. Juli, steht bei Kultur im Park in Bad Aibling „Sugar Daddy“, eine Rock-, Funk- und Soul-Band auf der Bühne.Das achtköpfige „Groove-Rudel“ jagt fetten Sound ,,querbeat“ durch alle musikalischen Himmelsrichtungen.
Mit von der Partie sind die Sänger Janet Huber, Katja Ritter und Klaus Wolfrum – mehr als nur begleitet von Pepe Schober, Bass, Peter Vogt, Gitarre, Reinhard Maier an der Batteria, Thaddäus Weindl, Keyboard sowie als gelegentliche Gäste Martin Stolz und Gregor Bürger, Saxofone. Beginn ist um 19.30 Uhr bei freiem Eintritt und jedem Wetter.

Related Posts

Comments are closed.

« »