Für die erfolgreiche fünfte Auflage des Projekts „Sternstunden“ bedanken sich (von links) Schulleiterin Magdalena Ramm, Christine Eberle, Projektleiterin Elisabeth Linke sowie die Mädchen des Wahlfachs „Sternstunden AG“ ganz herzlich bei allen Spendern und Helfern. Foto: MRS

Stolze Summe für guten Zweck

13.03.2018 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Mädchenrealschule spendet 7 000 Euro an „Sternstunden“

Während des Christkindlmarktes haben die Schülerinnen der Mädchenrealschule mit ihrem Stand am Mittertor 7 000 Euro eingenommen. Am Stand wurden von Schülerinnen, Lehrkräften und Eltern neben selbst Gestricktem und Getöpfertem, auch zahlreiche Sachspenden verkauft. Die stolze Summe kommt bedürftigen Kindern im Rahmen der Aktion „Sternstunden“ des Bayerischen Rundfunks zugute.

Related Posts

Comments are closed.

« »