„Stereobugs“ mit fetziger Musik

05.02.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

„Stereobugs“ sind vier junge Alternativ-Rocker aus dem Eggstätter Bereich, die sich Ende Februar 2012 zusammenfanden und mit eigenen Songs wie etwa „Hello Misery“ oder guten alten, auch aktuellen Coversongs zündende Stimmung verbreiten. Am Freitag, 7. Februar, zeigen sie ihr Können beim Kramerwirt Hubbi Schlemer in Hemhof. Beginn ist um 20.30 Uhr. Die „Stereobugs“ sind zu viert, Frontman und Showmaster ist Chris Bauer, Marinus Fischer spielt ein hervorragendes Schlagzeug, ein äußerst aktives Bassspiel pflegt der Stimmakrobat Georg Hamberger, er ergänzt sich stimmlich hervorragend mit dem Lead Gitarristen Dominik Unterreitmeier, der ihn mit seinem druckvollen Organ akzentuiert begleitet. Die „Stereobugs“ stehen für gute Laune, rockige Partyabende und pure Freude am Geschehen.

Related Posts

Comments are closed.

« »