Start mit „Rosenslam“

01.06.2021 • Aktuelles, Kurznachrichten

Theaterinsel nimmt wieder den Betrieb auf

Nach über sieben Monaten Schließung ist es für die Theaterinsel Rosenheim endlich möglich den Betrieb wieder aufzunehmen. Mit einem ausgearbeiteten Test- und Hygienekonzept wird ab dieser Woche wieder in der Theaterinsel geprobt, um den Sommer in Rosenheim mit kulturellen Darbietungen füllen zu können. Die erste Theaterinszenierung die „Vanêk Trilogie“ wird bereits Anfang Juli Premiere feiern.

Doch die Theaterinsel öffnet bereits am 5. Juni ihre Türen für das seit letzen Jahr sehr beliebte Open-Air Event: den „Rosenslam“. Das Publikum darf wieder vor der Theaterinsel – in entspannter Sommer Atmosphäre – poetische Texte genießen. In diesem modernen Dichterwettstreit treten fünf Dichter und Dichterinnen in zwei Runden mit selbst geschriebenen Texten, ohne Hilfsmittel und einem Zeitlimit von sechs Minuten gegeneinander an, um die Gunst des Publikums zu erlangen. Allein durch die Lautstärke des Applauses entscheidet sich, wer gewinnt.

Tickets können online unter theaterinsel.de erworben werden.
Wichtige Informationen zu Hygiene- und Testvorschriften beim Theaterbesuch können ebenfalls auf der Internetseite der Theaterinsel Rosenheim gefunden werden.

Related Posts

Comments are closed.

« »