Grund zum Jubeln bei den Starbulls. Foto: Ludwig Schirmer

Starbulls holen sich Platz sechs

03.02.2015 • Aktuelles, Sport, Stadt Rosenheim

Rosenheimer Eishackler wieder im Rennen um Play-off-Plätze

Die Starbulls Rosenheim sind wieder mitten drin im Rennen um die Play-off-Plätze der DEL2. Sie gewannen am 43. Spieltag mit 3:1 gegen die Dresdner Eislöwen und stehen jetzt wieder auf Tabellenplatz sechs – punktgleich mit Dresden, aber vor den Eislöwen wegen des gewonnenen direkten Vergleichs.

In der 16. Minute traf Simon Fischhaber zum 1:0, Dresden glich zu Beginn des dritten Drittels aus. In der 56. Minute machte aber Maximilian Hofbauer das vorentscheidende 2:1, ehe Stephen Schultz 39 Sekunden vor Spielende zum 3:1 ins leere Tor traf.

Related Posts

Comments are closed.

« »