Stadt richtet Wahlstudio ein

06.03.2020 • Aktuelles, Nachrichten

Anlässlich der Oberbürgermeister- und Stadtratswahl richtet die Stadtverwaltung am Wahlsonntag, 15. März 2020 ab 18 Uhr im Großen Rathaussaal in der Königstr. 24 ein Informationsstudio ein.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben hier die Möglichkeit, sich laufend über die Auszählung zu informieren. Die Ergebnisse beider Wahlen werden, sobald sie aus den Stimmbezirken vorliegen, auf eine Leinwand projiziert und ständig aktualisiert.

Auch von zuhause aus kann man die Wahlergebnisse verfolgen. Wie schon bei der Wahl 2014 bietet die Stadt den Service, sich online auf www.rosenheim.de über den aktuellen Stand der Kommunalwahlen zu informieren.

 

Related Posts

Comments are closed.

« »