Einen perfekten Gardemarsch legten die jungen Damen von der Faschingsgilde Rosenheim aufs Parkett.

Stadt und Land feierten Hand in Hand

05.02.2019 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim, Stadt Rosenheim

Eine großartige Show der Garden begeisterte die Zuschauer im Rosenheimer KU‘KO

Wie gewohnt international und mit einem bunten Feuerwerk an tollen Showeinlagen präsentierten sich auch heuer wieder die Garden aus dem Landkreis Rosenheim, die auf Einladung der Faschingsgilde Rosenheim im Wirtschaftlichen Verband e.V. am Samstag ins Rosenheimer KU’KO zum Stadt- und Landball ins kamen.

Die Gastgilden aus Flintsbach, Vagen, Prien, Bad Aibling, Rohrdorf und Vogtareuth zündeten mit ihren farbenprächtigen, perfekten Einlagen ein wahres Tanzfeuerwerk auf dem Parkett, das die Gäste mit großem Applaus belohnten.

Die Faschingsgilde Rosenheim eröffnete den rauschenden Ballabend mit ihrem auf den Punkt getanzten Gardemarsch. Dann tanzte sich das Rosenheimer Prinzenpaar „Prinz Andrejas III., Gebieter der Geschwindigkeit aus dem Reich der goldenen Metalle“ und „Prinzessin Satya I., Hüterin der Wahrheit vom schillernden Palast der Sonne“ mit ihrem zauberhaften und gefühlvollen Walzer in die Herzen der Ballbesucher.
Zwischen den Showblöcken konnten die rund 900 Ballbesucher natürlich auch wieder selbst das Tanzbein schwingen. Die Band Nebraska unterhielt mit ihrem breiten musikalischen Repertoire die Gäste im Saal Bayern und animierte zum Mittanzen. Für tolle Partystimmung an der Bar sorgte wieder der allseits beliebte DJ KS.

Die Schirmherrschaft für diesen Abend übernahmen wie jedes Jahr Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer und der stellvertretende Landrat Josef Huber. getreu dem Motto: „Stadt und Land feiert Hand in Hand“.

Related Posts

Comments are closed.

« »