Auf den Spuren der Rosenheim-Cops

30.05.2017 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Ein ganzer Tag im Zeichen der beliebten Fernsehserie

Am 19. August bietet die Touristinfo Rosenheim einen Tagesausflug „ganz im Zeichen der Rosenheim-Cops“ an. In Zusammenarbeit mit den Bavaria Filmstudios hat sich die Tourist-Information Rosenheim zum 15-jährigen Jubiläum der ZDF Serie etwas ganz besonders für alle Rosenheim-Cops Fans einfallen lassen! Was heißt das konkret? Der Tag beginnt um 10 Uhr mit der Stadtführung „Auf den Spuren der Rosenheim-Cops“ in Rosenheim. Hier werden Außendrehorte besucht und von den Stadtführern natürlich auch die eine oder andere besondere Geschichte zur Serie erzählt. Nach etwas über einer Stunde Führung geht es mit einem Bus zu einem der schönsten Aussichtspunkte zwischen Rosenheim und München.
Direkt neben der bekannten Kapelle aus der Serie, kehrt man dann in dem traditionellen bayerischen Wirtshaus zum Mittagessen ein. Nach der Stärkung vor traumhafter Kulisse geht es ungefähr um 14 Uhr zum Höhepunkt des Tages über – zu den Bavaria Filmstudios. Diese einmalig stattfindende VIP-Führung zu den Rosenheim-Cops gibt es nur speziell an diesem Tag. So können zum Beispiel das Polizeirevier oder die berühmte Kneipe „Times Square“ der Serie besichtigt werden. Bei der Führung durch die Studios erfährt man noch mehr Hintergründe zur Serie und kann sich einen tiefen Einblick in das Procedere eines Drehs verschaffen. Um 17 Uhr fährt der Bus dann zurück nach Rosenheim.

Alle weiteren Informationen sowie Buchungsmöglichkeit gibt es im Internet unter www. touristinfo-rosenheim.de/rosenheim-cops.html oder telefonisch unter 0 80 31/ 3 65 90 61.

Related Posts

Comments are closed.

« »