Große Freude bei den kleinen Sportlern und ihrem Trainer!

Spende an die Sportgruppen

02.05.2018 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Intersport „Siebzehnrübl“ als Ausstatter der Astrid-Lindgren-Grundschule in Rosenheim

An der Astrid-Lindgren-Grundschule Rosenheim werden 253 Schülerinnen und Schüler von 23 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Im Rahmen der Initiative des Bayerischen Kultusministeriums von 1991 gibt es dort zehn unterschiedliche Arbeitsgemeinschaften, von der AG Akrobatik über die AG Fußball, der AG Geräteturnen, der AG Musikschule und der AG Kunst, in denen Schülerinnen und Schüler ihren Neigungen entsprechend geschult und gefördert werden.
Die Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) Fußball mit ihren 40 Schülerinnen und Schülern, die seit neun Jahren von Peter Scholz (Übungsleiter mit DFB-Lizenz) in drei Gruppen trainiert wird, wurde mit neuen Fußbällen von ihrem Sponsor, Intersport „Siebzehnrübl“, in Rosenheim bedacht.
Die AG Akrobatik durfte sich über farblich sortierte Sprungseile freuen.

Related Posts

Comments are closed.

« »