„Spaßvogeln“

02.05.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Kabarett mit Markus Langer am 18. Mai im Gemeindesaal Fischbach

Seine Kunstfigur Sepp Bumsinger mit dem Getränk „Arschlecken 350“ rauscht momentan über Facebook, Youtube und Whatsapp durch die ganze Republik. am Freitag, 18. Mai, ist Kabarettist Markus Langer um 20 Uhr mit seinem Programm „Spaßvogeln“ im Gemeindesaal „Alte Post“ in Fischbach zu Gast.
Nach seinem erfolgreichen ersten Programm „Hüftgedanken“, ausgezeichnet mit dem Kabarettpreis „Hirschwanger Wuchtel“ und „Freistädter Frischling“, ist er wieder da.

Geschichten aus dem Alltag der oft amüsanter ist, als er auf den ersten Blick erscheint – mit bayerischer Lässigkeit und positiver Energie vorgetragen. Texte zum Lachen und Nachdenken bringt Markus Langer auf die Bühne.

„Spaßvogeln“ ist ein bayerischer Abend in Mundart, aber ohne Lederhose, dafür jedoch mit viel Charme, der durchaus auch mal deftig-herb werden kann.
Der Kartenvorverkauf läuft bei der Gemeinde Flintsbach, Telefon 0 80 34/30 66-19 (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr).

Related Posts

Comments are closed.

« »