„Sound of Islands“

28.11.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Willy Astor & Freunde am 19. Januar im Ballhaus Rosenheim

Willy Astors „Saitenprojekt Sound of Islands“ präsentiert nach sechs Jahren das von vielen erwartete sechste Album und eröffnet damit ein weiteres Kapitel seines Quartetts mit neuer Besetzung. Mit diesen Musikern steht er nun am 19. Januar um 20 Uhr auf der Bühne im Rosenheimer Ballhaus. Karten gibt es unter anderem beim Kroiss-Ticket-Zentrum sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von CTS Eventim und München Ticket und online auf www.eventim.de und auf www.muenchenticket.de.

„Sound of Islands“-Konzerte waren in der Vergangenheit stets herausragende Musikabende, ob Bossa nova oder Tango, ob afrikanische Einflüsse, Flamenco oder bayerische Volksmusik – gerade die stilistische Vielfalt der astor‘schen Kompositionen ziehen die Zuhörer schon seit über zehn Jahren in den Bann.

Related Posts

Comments are closed.

« »