Auch heuer ist wieder tolle Stimmung garantiert!

Sommer, Sonne Spaß und gute Musik!

13.06.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Das Hitzefrei-Festival im Rosenheimer Freibad geht in die siebte Runde

Dieser Sommer wird heiß, egal ob die Sonne scheint oder ob es aus Kübeln regnet, denn das Hitzefrei-Festival ist wieder da! Am Samstag, den 8. Juli, öffnen die Türen des Rosenheimer Freibades für ein erneut unvergessliches Sommererlebnis mit einem garantiert schweißtreibenden Line-up.

„Heischneida“, die Bergener Senkrechtstarter-Band, wird in einem „back to the roots“-Crashkurs zeigen, wie ehrliche und unverfälschte Musik die heutige künstliche Musikszene in den Schatten stellen kann. Frei nach dem Motto „echt, bayrisch, gut!“. Für alle Hip-Hop-Fans bringen die Veranstalter mit dem Passauer „Illflow“ ein Beispiel für klassischen Rap auf die Bühne, der sich schon als supporting act für „Kool Savas“ und „Curse“ auszeichnen durfte. Wie gut Gegensätze zusammenpassen zeigt dieses Jahr das Akustik-Punk-Quartett „Liedfett“ mit seinem neuen Album „Phoenix aus der Flasche“. Die Hanseaten mischen in ihrem Stil wilde und romantische Themen und bringen damit nicht nur die ein oder andere Bühne zum Beben, sondern auch die Herzen vieler weiblicher Zuhörer. Für alle Freunde des gepflegten Reggaes konnte die Reggae-Dancehall-Legende „Nosliw“ gewonnen werden. Der vielfach gelobte Pionier, der schon mit „Gentleman“ und „Mono und Nikitaman“ zusammengearbeitet hat, sagt nach 16 Jahren „Danke & Tschüss“ und es ist dem Stadtjugendring eine sehr große Ehre, Teil seiner Abschiedstour zu sein. Ein weiterer Garant dafür, dass unser Line-up dieses Jahr besonders vielfältig ausfällt, ist die Rosenheimer Band „Clubstas“. Musikalisch bieten sie eine bunte Auswahl an Sounds, die zusammengemischt „Rock‘n‘Roll-Reggae“ mit garantiert bayerischem Reinheitsgebot ergeben.
Als krönenden Abschluss freuen sich die Veranstalter, „Jamaram“ präsentieren zu dürfen. Ihr Reggae & Rock & Roll-Zirkus ist und bleibt nach über 1500 Liveshows weltweit, mit ihrem neuen Album „Freedom of Screech“ on the road.
Außerdem ist wieder ein brandheißes Mitmach-Rahmenprogramm am Start. Wer Abkühlung braucht, kann einen Abstecher ins kalte Nass oder in den schattigen Biergarten mit leckerem Essensangebot unternehmen, sich beim Beachvolleyball vergnügen oder das fantastische Angebot auf dem Gelände genießen. Bereits ab 13 Uhr erwarten die Gäste DJ „Wasted Life“, ein Slackline Contest mit bekannten Slacklinern aus dem deutschsprachigen Raum und eine Skater Ramp. Dort kann man sich neben den Profis auch selbst versuchen.
Wer also Appetit auf einen großartigen musikalischen Sommertag mit viel Spaß und guter Laune bekommen hat, der sollte sich jetzt noch sein Ticket für das Hitzefrei-Festival sichern. Karten gibt es aktuell im Wuid-Club, im Freibad Rosenheim, im Blue Tomato Shop, im Kroiss-Ticketcenter und natürlich beim Stadtjugendring Rosenheim sowie auf www.hitzefreifestival.de und auf Facebook „Hitzefrei Festival“.

Vielleicht hat der ein oder andere ja auch Glück bei unserem Gewinnspiel in dieser Ausgabe. Wir verlosen dreimal zwei Karten. Schicken Sie einfach bis Mittwoch, 21. Juni, eine Postkarte an echo, Hafnerstraße 8, 83022 Rosenheim, ein Fax an die Nummer 0 80 31/1 70 04 oder eine E-Mail an info@echo-rosenheim.de. Kennwort ist „Hitzefrei“, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Adresse und Telefonnummer bei der Einsendung anzugeben!

Related Posts

Comments are closed.

« »

Website Security Test