Ab sofort mobil!

17.08.2021 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Fahrräder ausleihen im „Jump“

„Wir würden ja zum See fahren, aber einer aus unserer Gruppe hat kein Fahrrad. Deswegen sind wir nicht gefahren.“ Diesen Satz haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rosenheimer Jugendzentrum „Jump“, so oder so ähnlich, des Öfteren mitbekommen.

Das haben sie sich als Auftrag genommen, um mit einem Projekt die Mobilität unter jungen Menschen zu steigern.
Mit viel Eigenleistung des Stadtjugendring Rosenheim war es möglich einen Schiffscontainer auf das Gelände zu stellen und diesen mit neun Fahrrädern, Helmen und Zubehör auszustatten. Diese kann man sich ab sofort beim „Jump“ ausleihen: ob für einen Radlausflug mit Freunden, eine größere Tour oder einfach den spontanen Besuch am anderen Ende der Stadt. Die Dauer wird individuell festgelegt.
Dieses Angebot will man Kooperationspartnern oder Schulen nicht vorenthalten. Wenn Radlausflüge geplant sind und nicht jeder Teilnehmer ein Fahrrad zur Verfügung hat, lohnt es sich einfach mal anzufragen.
Zum Ausleihen muss man sich lediglich beim Jugendzentrum „Jump“ in der Prinzregentenstraße 73 in Rosenheim dafür registrieren; bei Minderjährigen wird die Unterstützung der Erziehungsberechtigten benötigt. Außerdem muss man bei jedem einzelnen Ausleihen eine Kaution hinterlassen, die natürlich wieder zurückgegeben wird, wenn bei der Rückgabe alles passt.

Kaution nötig
Bei Fragen wendet man sich einfach an die Mitarbeiter des Jugendzentrums: Mobil und per WhatsApp über die Nummer 01 76/21 40 82 61, telefonisch über die Festnetznummer 0 80 31/23 63 23 oder per E-Mail an fahrradverleih@stadtjugendring.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »