Die glücklichen Klassensieger beim Auerbräu V.I.P Skicup 2018.

Nur Sieger bei der „Nacht von Söll“

20.02.2018 • Aktuelles, Sport

22. Auerbräu V.I.P-Ski Cup als Flutlichtrennen

Zum 22. Mal veranstaltete Auerbräu Ende Januar wieder den traditionellen V.I.P-Ski Cup zusammen mit seinem Partnerpool, den Bergbahnen Söll/Hochsöll, Tiroler Speck Ager und der Metzgerei Hilger als Flutlichtrennen.

Bayerisch-tirolerisches Pistenduell

Dieses bayerisch-tirolerische Pistenduell fand auf der hervorragend präparierten Piste der Hohen Salve in Hochsöll statt. Bei strahlend blauem Himmel, Sonnenschein und angenehmen Temperaturen genossen die über 100 Auerbräu-Kunden und Persönlichkeiten der Region einen wunderbaren Skitag und am Abend fand dann das legendäre Skirennen statt. Dabeisein, Spaß haben, gute Gespräche führen und gesund den schnellen aber fair gesteckten Riesenslalom zu bewältigen war wie immer die Devise. Bei der anschließenden Siegerehrung in der Gründlalm nahmen die Bestplatzierten der verschiedenen Klassen die Pokale und Preise entgegen. Verletzungsfrei und in bester Stimmung konnte dann ein schöner Skitag mit der Flutlichtabfahrt ins Tal ausklingen.

Related Posts

Comments are closed.

« »