Viele Mitwirkende stimmen auf die Adventszeit ein.

„S´gschenkte Glück“

05.12.2017 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Bad Aiblinger Adventssingen im Kurhaus am 10. Dezember

Unter dem Titel „S´gschenkte Glück“ stimmt das Bad Aiblinger Adventssingen am Sonntag, 10. Dezember, um 19 Uhr im Kurhaus Bad Aibling auf die schöne und fröhliche Weihnachtszeit ein.

Bei ruhigen harmonischen Musikstücken und besinnlichen Texten können die Besucher die Adventshektik für ein paar Stunden vergessen und sich in Weihnachtsstimmung versetzen lassen. Unter dem diesjährigen Titel „S´gschenkte Glück“ wird das Krippenspiel von Mitgliedern der beiden Bad Aiblinger Trachtenvereine dargeboten. Als Sprecher leitet Toni Keller durch den Abend. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von der Dettendorfer Saitenmusi, den Willinger Blechbläsern, den „Früah Dirndln“, dem Westerhoiz Trio, dem Ellmosener Männergesangverein und einer Musikgruppe des Musikfördervereins Bad Aibling e. V.
Die Karten sind im Haus des Gastes, Telefon 0 80 61/ 90 80-15, sowie an allen weiteren München-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Related Posts

Comments are closed.

« »