Selbsthilfe bei Mobbing

25.06.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Rosenheim. Eine neue Selbsthilfegruppe zum Thema Mobbing startet am Dienstag, 1. Juli, im Mehrgenerationenhaus der Arbeiterwohlfahrt (AWO), 2. Stock, Ebersberger Straße 8 in Rosenheim, von 18 bis 19.30 Uhr und findet weiterhin jeden ersten Dienstag im Monat statt.
Um telefonische Anmeldung wird gebeten bei Juliane Herrmann-Santl, Telefon 01 76/64 85 54 77, j.herrmann-santl@web.de oder bei der Selbsthilfekontaktstelle Rosenheim – SeKoRo unter Telefon 0 80 31/2 35 11 45. Die Gruppe trifft sich, um durch Erfahrungsaustausch, Gespräche und gegenseitige Unterstützung wieder Kraft und Stabilität für den Alltag zu erlangen. Vertraulichkeit ist für die Gruppe selbstverständlich.

Related Posts

Comments are closed.

« »