So schön wie hier in Aschau am Chiemsee kann Urlaub zu Hause sein. Foto: H.Reiter

So schön ist es daheim

17.07.2018 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Rund 1200 000 bayerische Schüler dürfen sich freuen: Die Ferien stehen vor der Tür

Die meisten bayerischen Schüler können es wohl kaum mehr erwarten: In wenigen Tagen beginnen die heiß ersehnten Sommerferien. Das bedeutet sechs Wochen Erholung, Freizeit und Spielen und für viele Kinder und Jugendliche auch einen Urlaub im Ausland. Doch es gibt auch hier bei uns mit unzähligen Badeseen, Radwegen und natürlich den Bergen direkt vor der Haustür viele Möglichkeiten, aktiv zu sein und die Region zu erkunden.

Eine ganz besondere Art, auf Entdeckungstour zu gehen, ist sicherlich die digitale Schnitzeljagd mit der SEEK‘N WIN-App des Tourismusverbands Chiemsee-Alpenland. 19 verschiedene Touren führen durch unterschiedliche Orte des Landkreises. Dabei kommen große und kleine Kinder ebenso auf ihre Kosten wie Genießer, Kulturfreunde und Naturliebhaber. So kann man auf einer Familientour „Mit Luggi durch Breitbrunn“ spazieren, „Was(s)erleben in Bad Feilnbach“ oder bei der „Rimstinger Rätsel-Runde“ mehr über Römer und Mammuts erfahren. Ausführliche Informationen gibt es unter www.chiemsee-alpenland.de.
In Rosenheim ist auch heuer wieder das Spielmobil „Mokija“ des Stadtjugendrings in den Sommerferien unterwegs und macht in verschiedenen Stadtteilen halt. Hier wird gemeinsam gebastelt, getanzt, gespielt, gelacht und vieles mehr. Sämtliche Aktionen sind kostenlos und ohne Anmeldung zu besuchen. Aufsichtspflicht übernimmt die Spielmobilcrew bei diesem offenen Angebot allerdings nicht. Die einzelnen Stationen des „Mokija“ sind: 23. bis 27. Juli von 13 bis 18 Uhr am Bolzplatz Jump in der Prinzregentenstraße, vom 27. bis 31. August von 10 bis 17 Uhr am Bolzplatz Finsterwalderstraße und vom 3. bis 7. September im Jugendtreff Energy in der Endorferau.

Zum Ferienspaß in der Erlenau lädt der Stadtjugendring vom 20. bis 24. August am Bolzplatz ein. Auch hier warten für Kinder ab sechs Jahren von 10 bis 17 Uhr eine Hüpfburg und jede Menge kostenlose Spiel- und Bastelangebote. Mehr erfährt man unter www.stadtjugendring.de.
Außerdem haben einige Rosenheimer Verbände und Institutionen noch freie Plätze bei ihren Ferienangeboten.
Zeltlager
Das Evangelische Jugendwerk macht sich auch dieses Jahr zu Beginn der Sommerferien, mit Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren, wieder aufden Weg zum Zeltplatz nach Königsdorf. Restplätze für Kurzentschlossene gibt es noch. Wie immer gibt es im Naturschutzgebiet um die Isarauen reichlich Platz und Gelegenheit zum Zelten sowie für Lagerfeuer, Singen, Basteln, Geländespiele, viel Action, gute Laune und Gemeinschaft. Termin ist vom 28. Juli bis 4. August bei der Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf. Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es bei Diakonin Kristin Albrecht, Königstraße 23b, Rosenheim, Telefon 0 80 31/1 74 75 oder 0170/2 34 01 46.
Der LBV (Landesbund für Vogelschutz) veranstaltet vom 30. Juli bis 1. August bereits zum sechsten Mal eine Ferienfreizeit im Keferwald Rosenheim. Unter dem Motto „Tierisch unterwegs“ sind von 8 bis 17 Uhr viele Spiele und Aktionen geboten. Kinder von acht bis zwölf Jahren können den Vogel des Jahres kennenlernen, sich fortbewegen wie ein Krabbeltier, am Lagerfeuer grillen, auf dem Waldsofa entspannen und vieles mehr. Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter Telefon 0 89/2 19 64 30–50 oder unter der E-Mail an umweltbildung-oberbayern@lbv.de.

Und vom 6. bis 10. August findet auf dem Zeltplatz Oberhart 5 in Kolbermoor ein Indianer-Zeltlager für Kinder zwischen acht und 12 Jahren statt. Veranstalter ist der Förderverein Kinder im Zentrum e.V. mit ehrenamtlichen Mitarbeitern aus Rosenheim und Umgebung, in Zusammenarbeit mit der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Rosenheim/Prien. Im günstigen Preis sind Verpflegung, Übernachtung und Betreuung durch ehrenamtliche Mitarbeiter enthalten. Infos und Anmeldung bei Familie Gebhardt, Telefon 0 80 31/2 90 81 90 und E-Mail negejege@outlook.de.

 

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.etgworld.com canada goose outlet