Herbert Weß.

„Scherz ist Trumpf!“

19.02.2014 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Orgelkonzert um 16.59 Uhr

„Scherz ist Trumpf!“ ist das Motto des diesjährigen Orgelkonzerts zur Faschingszeit, das am Sonntag, 23. Februar, um 16.59 Uhr in der Rosenheimer Pfarrkirche St. Hedwig stattfindet. Herbert Weß, seit über zehn Jahren Kirchenmusiker der Pfarrei St. Hedwig, spielt an der Späth-Orgel augenzwinkernde Musik auf Abwegen.
So kommen beispielsweise Stücke des Rokoko-Klosterkomponisten Johann Melchior Dreyer zur Aufführung – aber auch opernhafte Musik von Pierre Bandini sowie Zeitgenössisches von Andreas Willscher. Das folkloristische Element ist mit Hausorgel-Tänzen aus dem schweizerischen Toggenburg vertreten. Zu diesem bunten, von heiterer Glaubensfreude geprägten musikalischen Blumenstrauß ist der Eintritt frei. Spenden zugunsten des Vereins „Freunde und Förderer der Kirchenmusik St. Hedwig“ werden aber gerne entgegengenommen. Nach dem Konzert verkauft die Frauengruppe St. Hedwig vor der Kirche Glühwein und Kuchen. Der Erlös ist wiederum zugunsten der Kirchenmusik.

Related Posts

Comments are closed.

« »