„Scheibsta und die Buben“

28.02.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Mit einer Band aus Salzburg starten am die Oberbayerischen Literat(o)uren in der Stadtbibliothek Rosenheim am Montag, 6. März, um 20 Uhr. Sechs Burschen aus der Salzburger Nachbarschaft wollen das Rosenheimer Publikum mit ihrer Musik begeistern: „Scheibsta und die Buben“ präsentieren Musik von Jazz bis Hip-Hop, vom 3/4- bis zum 6/10-Takt, von Politik, über persönliche Erfahrungen werden quasi alle Musikstile und Themen aufgegriffen, die den Künstlern gerade in den Sinn kommen und zur jeweiligen Stimmung passen. Der Kartenvorverkauf läuft im Ticket-Zentrum.

Related Posts

Comments are closed.

« »