Sachwissen zum Anfassen

20.06.2017 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Mitmachaktion der Rosenheimer Stadtbibliothek

 

Spiel, Spaß und Sachwissen zum Anfassen zum Thema Papier steht im Mittelpunkt einer Mitmachaktion auf dem Salzstadel am Samstag, 24. Juni, von 11 bis 16 Uhr, die im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wissen erleben“ stattfindet. Veranstalter ist die Stadtbibliothek in Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern. Das Motto lautet „Papierfinder“. Die Stadtbibliothek ist an diesem Tag eine Stunde länger bis 16 Uhr geöffnet.

Interessierte Kinder ab sechs Jahren können zusammen mit ihrer Familie und ihren Freunden beim Aktionstag auf dem Salzstadel an spannenden Infoständen auf Entdeckungsreise gehen, experimentieren, spielen, basteln, staunen oder Fragen stellen. Die Stadtbibliothek, Kind und Werk, Fachhochschule, Stadtwerke, Bildungswerk, Buchbinderei Pappenstiel, unsere Wochenzeitung echo, Holztechnisches Museum und weitere Unterstützer bieten viele Anregungen und Informationen zum Thema „Papier“. Mr. „Magic Paper“ präsentiert die faszinierende Kunst des Papierreißens! In der mobilen Druckwerkstatt wird mit Plakatlettern gedruckt. In der Papiermühle wird feines Büttenpapier geschöpft, ein eigenes Heft kann bei der Buchbinderei geheftet werden. Ein „Tiny-House“ im kindgerechten Maßstab konzipiert von Innenarchitekturstudenten der Fachhochschule kann besichtigt werden. Was passiert eigentlich mit dem ganzen Papier, das weggeworfen wird? Wie entsteht eine Zeitung? Wie muss ich einen Papierflieger falten, damit er optimale Flugeigenschaften entwickelt? Diese und weitere Fragen werden mit Experten vor Ort geklärt. Origamivögel und Papier-Gesichts-Collagen werden entstehen. Für den richtigen Rhythmus sorgt die Trommelgruppe Via-Jante und das Irish Folk Ensemble der Musikschule Rosenheim. Es warten interessante Attraktionen und Überraschungen auf die Besucher. Wie immer gibt es bei einer Tombola tolle Preise zu gewinnen und für einen Imbiss der Kaffeewagen von Kinokultur und der Pizzastand von Florian Kurz.

Bei Regen wird die Veranstaltung verkleinert in die Bibliothek verlegt. Das genaue Programm kann man den ausliegenden Flyern entnehmen oder auf der Homepage der Stadtbibliothek unter: www. stadtbibliothek.rosenheim.de einsehen.

Related Posts

Comments are closed.

« »

Website Security Test