Rosige Zeiten in der City

04.10.2017 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Nightshopping und Events in Rosenheim am Freitag, 6. Oktober, ab 18 Uhr

Zu den beliebtesten Veranstaltungen im Oktober gehört „Rosige Zeiten in der City“ – wenn das City-Management und zahlreiche Partner zu den Rosenheimer Lichtern, Kulturveranstaltungen und zum Night-Shopping einladen.

Auch im Jahr 2017 gibt es den Zaubergarten im Salingarten mit den zahlreichen bunten Installationen. Die Rosenheimer Stadtwerke ermöglichen auch in diesem Jahr, dass sich der Salingarten in einen Zaubergarten verwandelt und jährlich wechseln dort die Motivwelten. Ein jeder Besucher lässt sich verzaubern von den Lichtern, Installationen und der ganz besonderen Stimmung im Herzen der Stadt.
Die Modestadt Rosenheim präsentiert ihre Angebotsvielfalt wieder mit zwei professionellen Open-Air-Modenschauen am Max-Josefs-Platz um 18 und 21.30 Uhr.

Die Interessengemeinschaft Salinplatz konnte erneut den Lichtkünstler Urs Hasler gewinnen. Der Magische Salinplatz nimmt das Thema des Lokschuppens auf und holt die Pharaonen an den Salinplatz – eine faszinierende Bilder-Show auf den Häuserfronten, untermalt mit entsprechender Geräuschkulisse.

Die Stadtführer werden den Teilnehmern eine Stunde lang unbekannte Geschichten Rosenheims erzählen. Treffpunkt ist um 20.30 Uhr beim Mittertor, die Kosten betragen 4 Euro pro Person, die Teilnehmerzahl ist auf 5 bis 20 Personen begrenzt.
Ein besonderes Tanzerlebnis bietet der Quest Dance Club e.V.: Alle Besucher sind herzlich dazu eingeladen, Boogie Woogie und Salsa unter freiem Himmel in der Münchener Straße zu tanzen.
Leuchtende Walking Acts sind im Veranstaltungsgelände unterwegs und begeistern mit ihren Kostümen und Akrobatik.

Musikalische Leckerbissen

Auch musikalisch gibt es einige Leckerbissen, wie zum Beispiel „Club Society“ ab 19.30 Uhr am Grünen Markt. Impulsiv, stimmgewaltig, soulig, jazzig – das sind nur einige der Facetten der Band rund um Jelena Lovric. Außerdem „SonRicoSon“ am Max-Josefs-Platz bei Krumtünger – die kubanische Liveband verlängert den Sommer und sorgt mit rhythmischen Klängen für Urlaubsfeeling. Der UHD Rosenheim e.V. entführt die Besucher schließlich noch in ein klanghaftes Blumenmeer von zauberhaften Klängen und Musik bei Blumen Fritz um 19.30 Uhr.

Dank der teilnehmenden Händler und Gastronomen zieht sich wieder ein beeindruckendes Lichterband durch die Rosenheimer Innenstadt. Und von 18 bis 23 Uhr öffnen mehr als 100 Geschäfte der Innenstadt für die Besucher und Kunden, wenn es heißt: „Rosenheim schenkt Ihnen Zeit“.
Das alles (außer Lokschuppen und Altstadtführung) ist ohne Eintritt. Das detaillierte Programmheft ist einzusehen unter www.ro-city.de. Wetterbedingte Programmänderungen sind möglich.

Related Posts

Comments are closed.

« »