Feuerwehr, wohin man blicken kann! Impression vom letzten Stadtfeuerwehrtag 2010. Foto: Binder

Rosenheimer Stadtfeuerwehrtag

05.05.2015 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

9. Mai, 10 bis 16 Uhr, auf dem Max-Josefs-Platz

Rosenheims Feuerwehren präsentieren sich am Samstag, 9. Mai, beim Stadtfeuerwehrtag auf dem Max-Josefs-Platz. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer zeigen alle sechs Rosenheimer Feuerwehren von 10 bis 16 Uhr ihre Fahrzeuge und Geräte – Löschfahrzeuge, Drehleitern, Rüstwagen, Gerätewagen Atemschutz, andere Spezialfahrzeuge- und Aufbauten oder Oldtimer.

Dazu gibt es Vorführungen wie das Löschen eines Fettbrandes oder die Rettung eines eingeklemmten Autofahrers aus einem Unfallfahrzeug und eines Verunglückten unter einem PKW.

Sehr attraktiv ist auch eine Feuerwehr-Modenschau, bei der verschiedene Einsatzanzüge gezeigt werden – von der normalen Schutzkleidung über Taucheranzüge bis zum Chemieschutzanzug, der die Träger wie Monster aussehen lässt.
Aber auch Aktivsein ist möglich: Besucher können Sandsäcke an einer speziellen Maschine abfüllen. Daneben gibt es viel Information über die ehrenamtliche Arbeit bei den Freiwilligen Feuerwehren und die Möglichkeit, selbst aktiv bei einer der Rosenheimer Feuerwehren mitzumachen – in Aising, Aisingerwies, Happing, Pang, Rosenheim oder Westerndorf Sankt Peter.  Martin Binder

Related Posts

Comments are closed.

« »