f
Rosenheimer Hallenbad wieder geöffnet
epaper

Rosenheimer Hallenbad wieder geöffnet

Beschränkungen des regionalen Lockdowns entfallen

Die regionale Hotspot-Regelung für Rosenheim ist beendet und die Stadtwerke Rosenheim öffnen das Rosenheimer Hallenbad ab Mittwoch, 8. Dezember, wieder für den öffentlichen Badebetrieb. Die Öffnungszeiten sind: Montag, Mittwoch, Donnerstag 12 bis 18 Uhr, Dienstag 9 bis 18 Uhr, Freitag 13 bis 18 Uhr sowie Samstag, Sonn- und Feiertag: 9 bis 21.30 Uhr.

Ein negativer Testnachweis ist erforderlich. Es gilt die 2-G-Plus-Regel, das heiß die Badegäste müssen sich ausweisen, einen Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung sowie zusätzlich einen gültigen negativen Testnachweis vorlegen. Tagesaktuelle Informationen rund um den Bäderbetrieb gibt es auf der Website der SWRO unter swro.de/baeder und auf Facebook unter „Rosenheimer Bäder“.

Anzeige
Edeka