Wer ist der ausdauerndste Boulder?

Rosenheimer Bouldercup

25.06.2014 • Aktuelles, Sport

Am Samstag, 28. Juni, findet wie alljährlich in der Kletter- und Boulderhalle Rosenheim ein Breitensportereignis für jedermann/-frau im Alter zwischen sechs und „weit-über-Rente“ statt – der legendäre Rosenheimer Bouldercup.
In sieben unterschiedlichen Startklassen sucht Rosenheim wieder den stärksten und aus-dauerndsten Boulderer. In der offenen Qualifikation, die für die Kleinsten bereits um 9 Uhr startet, sind rund 40 „Boulderprobleme“ in allen Schwierigkeitsklassen geschraubt. Die Finals der Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren, bei denen die jeweils sechs Besten jeder Startgruppe gegeneinander antreten, starten um 17 Uhr im Outdoor-Boulderbereich, die Siegerehrung und der Start der anschließenden Party ist auf 20 Uhr festgelegt.

Wie immer gibt es auch dieses Jahr wieder hochwertige Sachpreise zu gewinnen. Und wenn es der Wettergott gut meint, ist auch im Biergarten der Kletterhalle ausreichend Platz für anfeuernde Zuschauer und Partygäste.

Nähere Informationen gibt es dazu auch im Internet unter www.boulderhalle-rosenheim.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »