Repair-Café in Rosenheim

03.04.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Am Donnerstag, 5. April, geöffnet

Das Repair-Café Rosenheim im Bürgerhaus „Miteinander“ in der Lessingstraße 77 ist wieder geöffnet am Donnerstag, 5. April, von 17 bis 19.30 Uhr.
Auch im und dritten Jahr des Bestehens steht die Lust am Reparieren im Mittelpunkt und der Zustrom der Besucher ist weiterhin ungebrochen. Die Besucher, die mit ihren kaputten Gegenständen in den Saal kommen sind immer erstaunt, dass sich hier so viel tut und ein reges kommunikatives Treiben herrscht.
Dazu hilft auch die exakte Organisation, die bereits beim Empfang beginnt: Für jede Person, die einen defekten Gegenstand bringt wird ein Auftragszettel ausgefüllt, mit einer Nummer versehen, notiert werden mögliche Fehlerquellen, dann werden die Aufträge übersichtlich nach Kategorien an eine Tafel geheftet: Elektrik, Buch, Textil, Holz, Fahrrad, Beratung für Computer, Smartphons und mehr. Umgehend wird dann für eine schnelle Verteilung gesorgt, so dass die Besucher mit ihrem kaputten Gegenstand schnell zu den zuständigen Reparateuren finden.

Der Besucher, der sich inzwischen die Wartezeit bei Kaffee und Kuchen die Zeit verkürzt, wird dann aufgerufen und setzt sich dann mit seinem Gegenstand neben die ehrenamtliche Fachkraft, hilft mit oder sieht wenigstens zu.

Wie schon an vorherigen Abenden, wird im Bereich der Plauderecke eine Krankenschwester Blutdruck und Puls messen und an einem Tisch lädt ein Schachspieler die Besucher zum Mitmachen ein.

Der nächste Termin ist Donnerstag, 3. Mai.

Related Posts

Comments are closed.

« »