Reinschnuppern und Kennenlernen

21.02.2017 • Aktuelles, Kurznachrichten

Tag der offenen Tür und Anmeldewoche in den städtischen Kindertagesstätten

Zum Reinschnuppern und Kennenlernen findet auch heuer in den Kindertagesstätten der Stadt Rosenheim wieder jeweils ein Tag der offenen Tür statt:

– Im Kinderhaus Stadtmäuse Haus Zinnkopfstraße 2 und Haus Finsterwalderstraße 42 (mit Familienzentrum) am 4. März von 10 bis 13 Uhr und
– im Kindergarten Muggelstein in der Gluckstraße 44 am 18. Februar von 14 bis 17 Uhr.
Alle interessierten Familien sind herzlich eingeladen, die Räumlichkeiten und die pädagogische Arbeit kennenzulernen – im Kindergarten Löwenzahn auch den Kindergartenalltag. Eine Ausstellung zeigt Schwerpunkte und Zielsetzung der pädagogischen Arbeit, Fotowände und Chronik geben einen anschaulichen Eindruck über die Höhepunkte der vergangenen Jahre in den Kindertagesstätten. Für die Kinder gibt es verschiedene Spiel- und Kreativangebote. Im Elterncafé sorgt der Elternbeirat für das leibliche Wohl der Gäste und steht für Fragen zur Verfügung, auch der Förderverein wird vorgestellt. Im Kinderhaus Stadtmäuse besteht außerdem die Möglichkeit, sich über die speziellen Sportangebote und die Integrationsgruppe im Haus Zinnkopfstraße und über die Krippengruppen im Haus Finsterwalderstraße zu informieren.

Gelegenheit zur Anmeldung gibt es während der Anmeldewoche vom 6. bis 10. März in den jeweiligen Kindertagesstätten.

– Im Kindergarten Löwenzahn von Montag, 6. bis Donnerstag, 9. März jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr und zusätzlich am Mittwoch, 8. März von 14 bis 17 Uhr
– Im Kindergarten Muggelstein von Montag 6. bis Mittwoch 8. März jeweils von 8 bis 11 Uhr, zusätzlich Dienstag und Mittwoch nachmittags nach Terminvereinbarung (ab Montag, 20. Februar können Terminvereinbarungen unter Telefon 0 80 31/28 84 08 getroffen werden oder per Kontaktaufnahme über die Internetseite www.muggelstein.rosenheim.de.
– Im Kinderhaus Stadtmäuse (Haus Zinnkopfstraße und Haus Finsterwalderstraße) am Montag, 6., Dienstag 7., Donnerstag 9. und Freitag, 10. März jeweils von 9 bis 11 Uhr und am Mittwoch, 8. März von 14 bis 16.30 Uhr.

Die Eltern werden gebeten, ihr/e Kind/er zur Anmeldung mitzubringen. Für die Aufnahme eines Kindes ist der Zeitpunkt der Anmeldung nicht entscheidend.

Die Kindertagesstättenleiterinnen bitten alle Leser, Eltern aus der Nachbarschaft über den Tag der offenen Tür und die Anmeldetage zu informieren, insbesondere Eltern, die nicht deutsch sprechen können.

Related Posts

Comments are closed.

« »