Freude über den 50 000. Besucher im Ausstellungszentrum Lokschuppen (von links): Der Leiter des Ausstellungszentrums Dr. Peter Miesbeck, Dritte Bürgermeisterin Dr. Beate Burkl, die „Jubiläumsbesucher“ Karin und Reinhold Thöne, VKR-Geschäftsführer Peter Lutz und Juwelier Kerim Bacak.

REGENWALD knackt 50 000er-Marke!

02.06.2015 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Viele Geschenke für „Jubiläumsbesucher“

Der erste Besuch im Ausstellungszentrum Lokschuppen brachte Glück: Karin Thöne aus Schloss Holte in Ostwestfalen war die 50 000. Besucherin in der Ausstellung REGENWALD. Gemeinsam mit Ehemann Reinhold konnte sie sich als Jubiläumsgast über wertvolle Geschenke freuen.

Der Leiter des Ausstellungszentrums Lokschuppen Dr. Peter Miesbeck überreichte im Namen von Medienpartner B5 aktuell ein Digitalradio, der Geschäftsführer der Veranstaltungs + Kongress GmbH Rosenheim Peter Lutz übergab als Präsent das Begleitbuch zur Ausstellung, die Dritte Bürgermeisterin der Stadt Rosenheim Dr. Beate Burkl schenkte Karin Thöne einen Blumenstrauß und Juwelier Kerim Bacak brachte zwei schöne Armbanduhren zur Ehrung der Gäste mit.

Related Posts

Comments are closed.

« »