„Project: Sunday“

19.11.2019 • Aktuelles, Kurznachrichten

Rockkonzert im Bürgerhaus Happing am Samstag, 30. November

„Project: Sunday“ ist eine junge Coverband, die es seit 2016 in der jetzigen Besetzung gibt. Ihr Repertoire zieht sich von Classic Rock, Surf, Punk Rock bis hin zu Songs von Red Hot Chili Peppers und Iggy Pop.

Für den richtigen Beat ist die Schlagzeugerin und Mitbegründerin Sassa verantwortlich. Gitarrist Michi beherrscht die schwierigsten Riffs, die härtesten Soli, aber auch zarte Klänge perfekt. Am Bass ist Gründer und Bandleader Sepp für die tiefen Töne und die zweite Stimme tätig und die kraftvolle und einzigartige Stimme von Sängerin Manu rundet die Band perfekt ab. „Project: Sunday“ entstand aus der Idee, das Wochenende mit Freunden und der Leidenschaft zur Musik am Sonntagabend ausklingen zu lassen. Ihre Devise: „Let’s rock!!“

Der Stadtteilverein Happing e.V. hat die junge Band für einen Auftritt am 30. November in Happing engagiert. Ab 19.30 Uhr bringen die Musiker das Bürgerhaus zum Vibrieren und das Publikum in Stimmung.
Karten gibt es im Vorverkauf im Bürgerhaus Happing, oder an der Abendkasse.

Related Posts

Comments are closed.

« »