Probleme mit der Wirbelsäule

30.09.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

RoMed-Experten informieren über Prävention und Therapie

Wasserburg. Am Donnerstag, 2. Oktober, findet um 19 Uhr in der RoMed Klinik Wasserburg im Speisesaal im UG eine kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema „Probleme mit der Wirbelsäule – Prävention und Therapie“ statt.
Schwerpunkt ist die interdisziplinäre Behandlung von Schmerzen. Dr. Wolfgang Schneid erläutert die Problematik aus Sicht des Neurochirurgen. Dr. Dr. Petja Piehler, Chefärztin der Abteilung für Innere Medizin an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn, informiert über Wirbelsäulenprobleme bei internistischen Erkrankungen, deren Ursache, Vorbeugung und Therapiemöglichkeiten. Besonderes Augenmerk wird auf die integrative und naturheilkundliche Schmerztherapie gelegt.
Aus Sicht der Physiotherapie erläutert Hans Friedl Maßnahmen unter dem Aspekt „Bewegung ist Leben“.

Related Posts

Comments are closed.

« »