„PRISMA“ – offene Männergruppe

30.04.2014 • Aktuelles, Nachrichten

Seit fünf Jahren Gespräche, Unternehmungen, Entwicklungen – Nächstes Treffen am 7. Mai

„Prisma“ ist ein Gruppenangebot für alle Männer, die an einem Austausch über sich und die Themen des Alltags interessiert sind. „Was beschäftigt mich?“ „Welche Rolle nehme ich ein?“ und „Was denken andere darüber“ können hierbei Fragen sein, über die „Mann“ mit anderen Männern in Austausch gehen möchte. In der Gruppe finden Gespräche über eigene problematisch erlebte private Situationen Platz, aber auch Diskussionen über Werte und Einstellungen zum Leben.
Die eigenverantwortliche Mitgestaltung der Inhalte, die Möglichkeit sich selbst wahrzunehmen und das Interesse an anderen Sichtweisen bieten zahlreiche Gelegenheiten, sich selbst weiterzuentwickeln. Die Gruppe bietet Gelegenheiten für gemeinsame Unternehmungen, Platz für Freude und Lachen aber auch für Ernsthaftigkeit und Tiefgang. Weltanschauliche Offenheit und konfessionelle Ungebundenheit sind wichtige Rahmenbedingungen.
Seit Anfang 2009 existiert die Gesprächsgruppe. Sie richtet sich an alle volljährigen Männer aus dem Raum Südostbayern.
Die Gruppe wird angeleitet von der Männerberatungsstelle Südostbayern, sie trifft sich alle vier Wochen mittwochs von 19 bis 21 Uhr, das nächste Mal am 7. Mai. Mehr unter Telefon 0 80 31/30 09 10 42.

Related Posts

Comments are closed.

« »