„Pippi Langstrumpf“ im Lokschuppen

24.02.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Kinderbühne präsentiert am 28. Februar

Rosenheim. Das Theater „Fritz und Freunde“ ist mit seinem Stück „Pippi Langstrumpf in der Villa Kunterbunt“ für Kinder ab vier Jahren am Samstag 28. Februar, um 15 Uhr zu Gast auf der Bühne im Lokschuppen.

Das stärkste Mädchen der Welt wohnt mit ihrem Pferd und dem kleinen Affen Herrn Nilsson in der Villa Kunterbunt. Sie ist herrlich ungezogen und schließt Freundschaft mit Thomas und Annika. Informationen und Kartenreservierung gibt es unter Telefon 0 80 31/94 13 80 beim Stadtjugendring Rosenheim oder im Internet unter www.stadtjugendring.de. Reservierte Karten müssen 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.

Related Posts

Comments are closed.

« »