Pflegeeltern gesucht

20.09.2016 • Aktuelles, Kurznachrichten

Für Kinder, die nicht in ihren eigenen Familien aufwachsen können, sucht das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Rosenheim Pflegeeltern, die bereit sind, diese Kinder ein Stück ihres Lebensweges zu begleiten. Am Samstag, 1. Oktober, findet im Hans-Schuster-Haus, Innsbrucker Straße 3 von 10 bis 12 Uhr eine Informationsveranstaltung statt, bei der sie nähere Auskünfte zur Tätigkeit als Pflegeeltern erhalten. Für eine Kinderbetreuung während dieser Zeit ist gesorgt. Ansprechpartnerin beim Amt für Kinder, Jugendliche und Familien ist Ulrike Hollerauer unter Telefon 0 80 31/3 65 14 71.

Ein Pflegekind in der eigenen Familie aufzunehmen ist nicht nur eine spannende Herausforderung, sondern auch eine sinngebende Aufgabe. Es gilt dem Kind ein sicheres und geborgenes Zuhause zu geben, die Erziehung zu übernehmen und den Kontakt zu den leiblichen Eltern zu unterstützen.

Related Posts

Comments are closed.

« »