,,Cavallo Classico“ im Reitstadion Riem in München.

Pferdewelten, Meisterreiter und Emotionen

23.10.2013 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

,,Cavallo Classico“ im Reitstadion Riem in München

Vom 6. bis 8. Dezember und vom 27. bis 31. Dezember 2013 wird es in München auf dem Gelände des Reitstadions Riem eine neue Pferdeshow in einer der größten Zeltpalast-Anlagen der Welt geben: International besetzt, hochkarätig und voller Emotionen – „Cavallo Classico“ – produziert und inszeniert von den ehemaligen Machern von ,,Apassionata“.

Von Klassik bis Rock, von Tschaikowsky zu ABBA, von Michael Jackson und Adèle bis hin zu wunderschöner Filmmusik! Das 30-köpfige Symphonieorchester, die Rockband mit ihren Sängerinnen und Sängern sowie die fantastischen Showtänzerinnen verwandeln die Bühne in ein mitreißendes Life-Konzert- und Lichtspektakel. Dazu tanzen die edlen Pferde für die Zuschauer. „Bei Cavallo Classico“ erlebt man nicht nur die weltbesten Showreiter, sondern auch die hoch dekorierten Champions des Reitsports, denen eigene Shownummern und Küren auf den Leib beziehungsweise das Pferd geschneidert werden.

„The flying Frenchman“ Lorenzo, ein Megastar der Pferdeshowwelt, wird mit seinen sechzehn Lusitanoschimmeln in Freiheit und stehend auf dem Pferderücken über Hindernisse springen. Ulla Salzgeber & Friends werden die Herzen der Dressurliebhaber höher schlagen lassen. Ein Champion aus dem Springsport wird mit einer völlig neuen, noch nie dagewesenen Nummer überraschen. Mit dem Voltigierteam Ingelsberg sowie den Westernreitern um Uli Kofler präsentiert „Cavallo Classico“ weitere Top-Mitglieder der Championatskader sowie internationale Medaillengewinner. Das Haupt- und Landgestüt Schwaiganger wird – neben einer Großen Quadrille – eine Herde von Jungpferden präsentieren. Die atemberaubenden Stunts der Trickreiter, die hohe Schule und Schulen über der Erde der Friesen von Eveline Schmitz-Karrer, Feuerreiter Roland Heiß, Manolo Oliva und seine Garrocha-Künste sowie die rasanten Gespanne von Bundeskader-Mitglied Wilhelm Wörner lassen bei Reitern und Pferdefreunden keinen Wunsch offen.

Die Vorstellungen sind am 6. bis 8. Dezember und 27. bis 31. Dezember 2013 (jeweils 19 Uhr, am Sonntag, 8. Dezember, nur um 15 Uhr und am Sonntag 29. Dezember, um 15 und 19 Uhr, 30. Dezember ist spielfrei)
Tickets und Infos gibt es unter www.cavallo-classico.com, telefonisch unter 0 18 06/30 07 77 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.replicaaa.com replica handbags