Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

08.05.2018 • Aktuelles, Kurznachrichten

Bezirksrätin Elisabeth Jordan lädt zur Infoveranstaltung am 15. Mai in Rosenheim

Wie schnell kann es passieren? Ein Unfall mit schweren Verletzungen, ein Schlaganfall oder ein Herz-Kreislauf-Stillstand … Die Folge ist häufig ein paar Tage im künstlichen Koma oder auch längerfristige Bewusstlosigkeit auf der Intensivstation. Aber auch eine lebensbedrohliche chronische Erkrankung oder eine Demenzerkrankung wirft Fragen auf. Wer darf in diesem Moment entscheiden, was mit mir passiert? Wer ist Ansprechpartner für die Ärzte? Wie kann ich festlegen, was ich im jeweiligen Fall möchte – oder nicht mehr möchte?

Diskussion

Diese Fragen und Themen können mit der Pflegeethikerin und Bezirksrätin Irmgard Hofmann auf Einladung von Elisabeth Jordan, der örtlichen SPD-Bezirksrätin, diskutiert werden. Die öffentliche Veranstaltung findet am 15. Mai um 18 Uhr beim Gasthof Höhensteiger, Westerndorfer Straße 101, in Rosenheim statt.

Related Posts

Comments are closed.

« »

https://www.caviarbase.com http://www.simondeli.com http://www.weeklyleak.com replica handbags replica handbags hermes replica replica bags replica handbags replica hermes https://www.9replicabag.com replica bags replica handbags http://nwaedd.org replica hermes hermes replica iphone cases cheap jewelry wholesale jewelry sex toys cheap sex toys human hair wigs cheap nfl jerseys cheap jerseys http://www.kahnawake.com canada goose outlet hermes replica replica hermes http://www.gretel-killeen.com http://www.etgworld.com canada goose outlet http://www.replicaaa.com replica handbags