Pappbootrennen

19.05.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Rosenheim. Es kann nass werden! Nach dem Erfolg von 2013 organisiert der Stadtjugendring auch in diesem Jahr wieder das originelle „Pappbootrennen“. Spaß und Aktion für Jung und Alt ist dabei garantiert. Am Sonntag, 14. Juni, findet am Jugendfreizeitgelände des Stadtjugendrings (Happingerausee) das zweite Rosenheimer Pappbootrennen statt. Hier werden Kreativität und Sportsgeist auf unterhaltsame Weise vereint. Für die Teilnehmer lautet das Motto „Kommen – Bauen – Fahren“. Innerhalb von rund drei Stunden ist nur mit den zur Verfügung gestellten Baumaterialien wie Pappkartons und Klebebänder ein Boot zu bauen. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 0 80 31/94 13 80 bzw. info@stadtjugendring.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »