Die Kinder lieben das Karussell. Foto: Lotter

Oberaudorfer Frühjahrsmarkt

28.04.2015 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Oberaudorf – Der traditionelle Oberaudorfer Frühjahrsmarkt findet am Sonntag, 3. Mai, statt. Wie immer wird jede Menge geboten, von den Marktfieranten, den Flohmarkt-Betreibern sowie im Vergnügungspark. Entlang der Rosenheimer Straße in Oberaudorf, am Rathausplatz sowie am Oberfeldweg werden die Buden und Standerl der gewerblichen Marktfieranten und Händlern aufgebaut. Zudem lädt die Oberaudorfer Geschäftswelt zu Information und Kauf ein. Auf den zu erwartenden Ansturm aus nah und fern haben sich auch die Gastwirtschaften eingestellt.
Am Platz beim Kurpark wird für die Jugend ein kleiner Vergnügungspark mit Schießbude, Karussell, Schiffschaukel und Bungee-Trampolin eingerichtet. Ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil des Oberaudorfer Marktes ist der Flohmarkt, der an der Bad-Trißl-Straße sowie der angrenzenden Wildbarrenstraße sein Revier hat. Gerechnet wird mit etwa 90 Flohmarktständen.

Ein Bierfest mit Musikunterhaltung organisiert der Wintersportverein Oberaudorf am Rathausplatz. Hier steht auch ein Mini-Kinderkarussell. Stark stets der Andrang bei der Bier-Bar der Sparte Bob und Rodelsport des WSV Oberaudorf an der Bad-Trißl-Straße. Der Fußballverein Oberaudorf betreibt zugunsten seiner Jugendarbeit einen Brotzeitstand. Auch die Reisacher Frauengemeinschaft bietet an ihrem Verkaufsstand Köstlichkeiten der Hausfrauen aus der heimischen Backstube. Die Musikkapelle Niederaudorf und das Jugendblasorchester „Klasse musizieren“ laden in den Biergarten am Kurpark ein. Betreiber des gemeindlichen Glückshafens ist der Jugendhilfeverein Kiefersfelden-Oberaudorf.
Für ausreichend Parkplätze ist durch Ausweisung zusätzlicher Pkw-Abstellflächen entlang der Zufahrtsstraßen gesorgt.
Ein Markt mit Tradition ist der Audorfer Markt, denn schon seit 1329 hat Audorf das eigene Grenzgericht mit kleinem Marktrecht. Ein solcher Marktort ohne besonderes Marktprivileg wurde Oberaudorf in der Zeit „Ludwigs des Bayern“. Zweimal im Jahr ist in Oberaudorf Markttag. Zum Herbstmarkt wird dann am Sonntag, 11. Oktober, einge- laden. al

Related Posts

Comments are closed.

« »