Notfallplan für Unternehmer

14.01.2020 • Aktuelles, Kurznachrichten

Impulsvortrag am 23. Januar bei Freilinger & Geisler in Rosenheim

Das Unternehmen ist die Basis für das Familieneinkommen, den Aufbau von Vermögen und der Altersvorsorge. Nur mit den
richtigen Vollmachten und Handlungsanweisungen können Familienmitglieder und Mitarbeiter handeln und den Fortbestand ihres Unternehmens sichern. Das gleich gilt natürlich auch für alle Familien und Privatpersonen.

Der Gewerbeverband Rosenheim lädt zusammen mit dem Bund der Selbstständigen Bayern und dem Autohaus Freilinger & Geisler alle Unternehmer, die Ehepartner, potenzielle Nachfolger und Privatpersonen zu einem Informationsabend ein. An anschaulichen Beispielen aus der Praxis erläutert der Experte von secufox, Roland Bauer, worauf geachtet werden sollte und was ohne großen Zeitaufwand sofort umgesetzt werden kann.
Nach dem Vortrag wissen die Zuhörer genau, was passiert, wenn sie als Unternehmer für längere Zeit ausfallen oder in einer Familie eine prekäre Situation eintritt und nichts geregelt ist. Sie werden informiert welche Vollmachten und Dokumente sie benötigen, um im Notfall abgesichert zu sein. Aber vor allem was alles bei einem funktionierenden Notfallplan geregelt werden muss.

Anmeldung
Der Vortrag findet am Donnerstag, 23. Januar, um 19.30 Uhr statt, Einlass ist ab 18.45 Uhr im Autohaus Freilinger & Geisler, Ebersberger Straße 59, 83022 Rosenheim.
Der Eintritt ist frei! Es erwartet die Gäste ein bunter Abend mit Musik, Fingerfood und Getränken.
Um Anmeldung bis zum 17. Januar wird gebeten unter www.freilinger-geisler.de/notfallplan oder per E-Mail an info@gewerbeverband-rosenheim.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »