Die Münchner Band „Noisepollution“ tritt am Samstag, 28. Januar, 20 Uhr, bei der monatlichen Veranstaltungsreihe mit arrivierten Bands der Region im Kolbermoorer Abendbistro „Grammophon“ auf. „Noisepollution“ steht für handgemachten, echten und schnörkellosen Sound. Ihr Repertoire umfasst über 250 Songs von Interpreten wie Neil Young, The Eagles, Red Hot Chili Peppers oder Johnny Cash. Der Eintritt ist frei. Der Hut geht durch. Reservierungen für den Auftritt sind erwünscht unter der Telefonnummer 0 80 31/9 61 54 oder im Internet unter info@bistro-grammophon.de. Foto: re

„Noisepollution“ tritt auf

24.01.2017 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Die Münchner Band „Noisepollution“ tritt am Samstag, 28. Januar, 20 Uhr, bei der monatlichen Veranstaltungsreihe mit arrivierten Bands der Region im Kolbermoorer Abendbistro „Grammophon“ auf. „Noisepollution“ steht für handgemachten, echten und schnörkellosen Sound. Ihr Repertoire umfasst über 250 Songs von Interpreten wie Neil Young, The Eagles, Red Hot Chili Peppers oder Johnny Cash. Der Eintritt ist frei. Der Hut geht durch. Reservierungen für den Auftritt sind erwünscht unter der Telefonnummer 0 80 31/9 61 54 oder im Internet unter info@bistro-grammophon.de. Foto: re

Related Posts

Comments are closed.

« »

Website Security Test