Neues Vorstandstrio im Amt

02.06.2020 • Aktuelles, Nachrichten, Stadt Rosenheim

Karl Göpfert als Vorstandsvorsitzender leitet gemeinsam mit den Vorstandsmitgliedern Harald Kraus und Stephan Donderer von nun an die Sparkasse

Karl Göpfert – bereits im Sommer 2019 vom Verwaltungsrat zum Nachfolger von Alfons Maierthaler bestellt, steht seit 1. Mai 2020 an der Spitze der Sparkasse. Göpfert setzte sich in der bundesweiten Ausschreibung für den Posten des Vorstandsvorsitzenden durch.

Als langjähriges Vorstandsmitglied der Sparkasse Rosenheim – Bad Aibling (seit 2005) hat er die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens mitgeprägt, ist mit sämtlichen Strukturen, Prozessen und der Führungsmannschaft der Sparkasse bestens vertraut und darüber hinaus als gebürtiger Rosenheimer fest in der Region verwurzelt. „Wir stehen mit der Sparkasse für Stabilität und Verlässlichkeit, insbesondere jetzt in Zeiten von Corona. Durch eine solide Ertragslage und Kapitalausstattung können wir optimistisch nach vorne blicken und selbstbestimmt für unsere Region und die Menschen Entscheidungen treffen“, erklärt Göpfert. Zu seinem Vorstandsressort gehören unter anderem das Risikomanagement, Steuerungs- und Controllingbereiche, das Rechnungswesen, der Personalbereich, die Organisationsabteilung sowie das Immobilien-Management.

Harald Kraus ist seit 2014 Vorstandsmitglied der Sparkasse Rosenheim – Bad Aibling und steht Göpfert weiterhin zur Seite. Er ist verantwortet hauptsächlich die Bereiche Firmenkunden, Baufinanzierung, die Kreditbearbeitung sowie das Immobilien-Center und das internationale Geschäft. „Sehr gute Produkte, abgestimmt auf die individuellen Anforderungen des Kunden und das zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis – diese Philosophie setzen wir tagtäglich um und sind auch in Zukunft zuverlässiger und nachhaltiger Partner in der Region“, bemerkt Kraus mit großer Zuversicht für den weiteren Weg der Sparkasse.
Zweites und neues Vorstandsmitglied ist Stephan Donderer. Er begann seine Laufbahn bei der Sparkasse Rosenheim – Bad Aibling im Jahr 2007 als Gebietsdirektor des Marktbereichs Bad Aibling/Mangfalltal/Oberes Inntal. Seit über vier Jahren ist er stellvertretendes Vorstandsmitglied und rückt nun als fester Bestandteil in die Vorstandsmannschaft nach. Stephan Donderer verantwortet in seinem Ressort den gesamten Marktbereich einschließlich der Abteilung Private Banking mit Vermögens- und Generationenmanagement und der KompetenzCenter Heilberufe, Gewerbekunden und Digitales BeratungsCenter. „Es ist überaus spannend, wie sich die Sparkasse kontinuierlich weiterentwickelt und das Angebot für die Kunden immer spezifischer wird – unsere Berater sind sowohl in den Geschäftsstellen als auch über digitale Wege stets nah am Kunden“, freut sich Stephan Donderer.

Zum neuen stellvertretenden Vorstandsmitglied wurde Axel Söder, Leiter des Kreditsekretariats, bestellt. Söder ist ebenfalls langjähriger Sparkassenmitarbeiter und verfügt über hohe Fachkompetenz.

Related Posts

Comments are closed.

« »