In ganz neuem Gewand und an neuer Stelle

03.12.2019 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Eggstätter Weihnachtsmarkt eröffnet am 6. Dezember

In diesem Jahr präsentiert sich der Eggstätter Weihnachtsmarkt in ganz neuem Gewand und an neuer Stelle. Statt wie gewohnt im Waldrand zwischen Hartsee und dem Hartseestüberl, findet der Weihnachtsmarkt dieses Jahr auf der Festzeltwiese neben dem Hartseeparkplatz statt.

Eröffnet wird er am Freitag, 6. Dezember, um 17 Uhr. An den beiden folgenden Tagen, am 7. und 8. Dezember, ist er jeweils ab 15 Uhr geöffnet.
Wie in einem romantischen Wintermärchen liegt zwischen den festlich geschmückten Holzhütten der Duft von Punsch und Plätzchen in der Luft. Überall funkeln Laternen und Kerzen, die den kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt in Eggstätt in ein zauberhaftes Licht hüllen. Während sich die großen Besucher bei einer heißen Gulaschsuppe aus dem Kessel, herzhaften Maroni aus dem Ofen oder anderen vorweihnachtlichen Schmankerln an der Feuerstelle wärmen, überrascht der Nikolaus die kleinen Besucher mit einem Schlitten voller Geschenke und zaubert ein Lächeln in die Gesichter der Kinder.

An den 14 festlich geschmückten Weihnachtshütten findet man handgemachtem Schmuck und viele weitere zauberhafte Geschenkideen, die den Eggstätter Weihnachtsmarkt zum lohnenswerten Ausflugsziel für Groß und Klein werden lassen.

Related Posts

Comments are closed.

« »