Neue Sparte Basketball beim TV Feldkirchen 1903 e.V.

06.08.2019 • Aktuelles, Landkreis Rosenheim, Nachrichten

Trainer wird ehemaliger serbischer Profi-Basketballer

Die 13 Sparten des Sportvereins TV Feldkirchen 1903 e.V. haben jetzt Zuwachs bekommen: Nummer 14 ist die neu gegründete Basketball-Abteilung. Als Trainer wurde der ehemalige serbische Profi-Basketballer und Bundestrainer Milos Kandzic verpflichtet. Bereits seit über einem halben Jahr trainiert Milos Kandzic eine Jugendmannschaft im Alter von acht bis 14 Jahren und gibt den Kindern seine Leidenschaft für diesen Sport weiter. Milos Kandzic studierte Sportwissenschaften an der Universität in Nils/Serbien und verfügt über einen Trainerschein A sowohl des serbischen als auch des deutschen Basketballverbandes und eine FIBA-Lizenz. Seine Begeisterung für diesen Sport überzeugte die Vorstandsmitglieder des TV Feldkirchen. Die Sparte Basketball ist eine Bereicherung für den Verein.
Unterstützt wird Milos Kandzic durch die Übungsleiterin der Sparte Gymnastik-Kinderturnen, Jeanny-Adriane Doms. Nach langer Tätigkeit im Jugendbereich des Vereins war sie vom Basketballtraining mit den Kindern so begeistert, dass sie sich entschloss, die neue Sparte tatkräftig zu unterstützen. Weitere Unterstützung erhält Milos von Roland Sovarzo, Basketballtrainer mit A-Lizenz DBB und FIBALizenz.

Wer Interesse hat an der neuen Sparte oder gerne mal ein unverbindliches Basketball-Probetraining mitmachen will, kann sich melden bei jeanny.doms@tvfeldkirchen.de. Die momentane Trainingszeiten für Kinder und Jugendliche sind: Kinder von sechs bis etwa acht Jahren immer mittwochs von 16 bis 17 Uhr, Jugendliche von neun bis 14 Jahren mittwochs von 17 bis 18.30 Uhr und freitags von 15.30 bis 16.30 Uhr, Hobbymannschaft für Jugendliche ab etwa 15 Jahren und Erwachsene samstags von 12 bis 13.30 Uhr.

Alle Trainingseinheiten finden im Kultur- und Sportzentrum, Karl-Wiegel-Platz 4, in Feldkirchen-Westerham statt.

Related Posts

Comments are closed.

« »