Neue Adresse

02.06.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Soziale Stadt Rosenheim ist umgezogen

Rosenheim. Seit April 2015 hat die Geschäftsstelle der Sozialen Stadt Rosenheim neue Räumlichkeiten im Sozialrathaus Reichenbachstraße 8 bezogen. Alle Bürger, die Fragen zu den Aktivitäten der Sozialen Stadt, zu ehrenamtlichen Aktivitäten in den Stadtteilen oder zu einzelnen Projekten haben, sind hier herzlich willkommen.

Die Soziale Stadt versteht sich als Plattform und Informationsstelle für bürgerschaftliches Engagement in der Stadt Rosenheim und als Servicestelle für alle Bürger. Im Mittelpunkt der Arbeit der Sozialen Stadt stehen die Aktivitäten der Stadtteilversammlungen in den Quartieren. Zudem befasst sich die Soziale Stadt derzeit schwerpunktmäßig mit der Sprachförderung und Integrationsprojekten für Flüchtlinge sowie der Akquise und Betreuung von Flüchtlingspaten.
Mit dem Umzug hat sich auch das Team verändert. Neuer Leiter der Geschäftsstelle ist Markus Bauer, der von Lydia Rastinger unterstützt wird. Erreichbar ist das Büro zu den regulären Öffnungszeiten der Stadtverwaltung telefonisch unter 3 65 21 21 und 3 65 21 22 oder per einfach per E-Mail an soziale.stadt@rosenheim.de.

Der Koordinator für die Rosenheimer Bürgerhäuser, Christian Hlatky, ist entweder über die Geschäftsstelle, via Mail unter c.hlatky@grwsrosenheim.de und 01 76/ 22 89 37 99 zu erreichen.

Related Posts

Comments are closed.

« »