Naturparadies Brasilien

09.02.2016 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Rosenheim. Greenpeace Rosenheim zeigt am Freitag, 19. Februar, in der Waldorfschule Rosenheim die Multivisionsshow „Brasilien: Naturparadies am Scheideweg“ des Fotografen Luis Scheuermann. Ab 19.30 Uhr präsentiert der gelernte Biologe seine Fotos der Natur des südamerikanischen Landes. Auf seiner „Bilderreise zwischen Amazonas und Zuckerhut“ schildert der Fotograf auch, wie diese Vielfalt bedroht ist. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Related Posts

Comments are closed.

« »