Natur.Kunst.Leben

20.08.2019 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim, Stadt Rosenheim

Textilkünstlerin Maria Schiefer blickt auf 60 Jahre ihres kreativen Schaffens am Sonntag, 25. August, 11 bis 17 Uhr, in Rosenheim

Die Rosenheimer Textilkünstlerin und Interior-Designerin Maria Schiefer ist eine Ausnahmeerscheinung im wahrsten Sinn des Wortes. Damit ist nicht allein ihr Kleidungsstil gemeint. Ihre selbst entworfenen und gefertigten Gewänder sowie ihr eigenwilliger Kopfschmuck sind ihre Markenzeichen und gleichzeitig ein Statement für Naturbewusstsein und Nachhaltigkeit. Manchmal erscheint sie beduinenhaft wie eine Wüstenkönigin, dann wieder zeigt sie sich mit High Heels und Leoprints wie eine Pop-Ikone.

Bereits mit 18 Jahren beginnt die aus Übersee stammende gelernte Strickerin eigene Stoffe und Kleidermodelle zu entwerfen. Mit Anfang 20 beschließt sie, sich selbstständig zu machen und eröffnet ein kleines Atelier in Übersee. Ihre Kreationen aus Wolle erobern in den 60er-Jahren ein illustres Publikum weit über die Grenzen hinaus. Handgemacht vom Faden bis zur Naht versprühen ihre Joppen, Kleider, Tuniken oder Mäntel nicht nur Extravaganz, sondern sorgen in ihrer Wirkung als natürliche Klimaanlage für körperliches Wohlbefinden.

Neben den textilen Arbeiten verwirklicht sich das energiegeladene Multitalent auch der Bau- und Gartengestaltung. Im Mittelpunkt ihrer Arbeiten und ihres Lebens steht das Prinzip der Nachhaltigkeit.

Die Ausstellung zeigt zahlreiche Modelle aus den Anfangszeiten ihrer Laufbahn. So ist ein Mantel zu sehen, den sie mit Anfang 20 gewebt und genäht hat und der in seiner zeitlosen Eleganz und soliden Qualität die Jahrzehnte überdauert hat und heute genauso modern wirkt wie vor 60 Jahren.
„Ich möchte mit dieser Ausstellung nicht nur meine Kreationen präsentieren, sondern vor allem auch jungen Menschen zeigen, dass ein Leben in Einklang mit der Natur nicht in erster Linie Verzicht und Einschränkung bedeutet, sondern voller Inspiration, Ästhetik und Freude steckt“, so Maria Schiefer.
Neben einigen dokumentarischen Beiträgen zu ihrem Leben und Schaffen zeigt Maria Schiefer Stoffe und Gewänder aus sechs Jahrzehnten. Zu sehen sind außerdem die Kollektionen ihrer Töchter, der Textildesignerin Kathrin Schieder und der Dipl. Designerin Donata Schiefer.
Die Ausstellung „Natur. Kunst.Leben“ findet statt am Sonntag, 25. August, 11 bis 17 Uhr, in Rosenheim, Schopperstraße 25, hinter dem RoMed Klinikum am Inn. Der Eintritt ist frei.

Related Posts

Comments are closed.

« »