„Narrenschiff“ auf Eis…

16.07.2014 • Aktuelles, Kurznachrichten

Jörg Herwegh geht neue Wege

Traurige Meldung aus Wasserburg: Jörg Herwegh schrieb an die Redaktion:

„Der freie und unabhängige Theaterbetrieb DAS NARRENSCHIFF war schon immer ein finanzieller Drahtseilakt. Nun ist mir der Kostendruck zu groß geworden. DAS NARRENSCHIFF läuft noch am Freitag, 25. Juli, um 20 Uhr mit „Spitzbuam vorm Amtsgericht“ im idyllischen Biergarten des Gasthauses Suranger, Amerang, ein letztes Mal. Ich bedanke mich für die Zusammenarbeit und werde garantiert mit neuen Gruppen wieder in Kontakt zu Ihnen treten.
Mit besten Grüßen
Jörg Herwegh
Theater Das Narrenschiff

Related Posts

Comments are closed.

« »