Musik am Salinplatz

23.07.2019 • Aktuelles, Kultur, Stadt Rosenheim

Cream Cake spielt zum Finale am Samstag, 3. August

Zum Abschluss der diesjährigen Sommer-Konzerte gibt am 3. August die Band „Cream Cake“ ein Gastspiel am Rosenheimer Salinplatz. Drei vielseitige Sängerinnen und eine gut eingespielte Band begeistern mit eigenen Titeln, sowie Covers von Norah Jones, Michael McDonald, Randy Crawford, Katzenjammer, bis zu Cyndi Lauper, Michael Bublè, Zaz, Fairground Attraction, Caro Emerald und vielen mehr ihr Publikum. Sympathisch und verspielt begeistern dabei Julia Schmarsel, Irmi Stocker und Angie Aschbacher dreistimmig und mit feinem Gespür für Bühnendramaturgie. Das musikalische Erlebnis wird abgerundet von erfahrenen und weit über die Region hinaus bekannten Musikern, wie Sepp Aschbacher am Bass, Tobias Weber und Armin Woods am Klavier. Damit endet die seit 2009 von der IG Salinplatz gemeinsam mit der MusikInitiative Rosenheim e.V. (MIR) veranstaltete Konzertreihe für dieses Jahr. Mit Unterstützung der Firma. Wurm-Immobilien und der Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG sind die vier jährlichen Open-Air-Konzerte auf dem stimmungsvollen Platz eine der wenigen Gelegenheiten kostenlose Livemusik unter freiem Himmel zu genießen. Die ansässige Gastronomie sorgt neben Speis und Trank auch für ausreichend Sitzplätze und Sonnenschirme, so dass sich musikalische und kulinarische Genüsse perfekt verbinden lassen. Eine Auswahl unterschiedlicher Musikrichtungen, die Regionalität der Bands, das musikalische Niveau und die Live-Performance sind ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl aus den zahlreichen Bewerbungen, die jedes Jahr bei der MusikInitiative eingehen. Alle Konzerte finden jeweils Samstags von 11 Uhr bis 14 Uhr bei freiem Eintritt statt.

Related Posts

Comments are closed.

« »