Mozart, Brahms und Dvorák

20.01.2015 • Aktuelles, Kurznachrichten

Soyoung Yoon gibt zweites Meisterkonzert im KU‘KO

Das zweite der vier Meisterkonzerte im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim spielen am Freitag, 23. Januar 2015 um 20 Uhr die junge koreanische Geigerin Soyoung Yoon und das Czech National Symphony Orchestra. Um 19 Uhr findet dazu ein Einführungsvortrag von Klaus Jörg Schönmetzler statt. Zu hören sind von Wolfgang A. Mozart die Ouvertüre zu „Lucio Silla“, von Johannes Brahms Konzert für Violine und Orchester in D-Dur op. 77 sowie von Antonin Dvorák Symphonie Nr. 9 in e-Moll op. 95 „Aus der neuen Welt“ (1893). Tickets gibt es beim KU‘KO, Telefon 0 80 31/3 65 93 65, E-Mail an ticketverkauf@vkr-rosenheim.de oder unter www. kuko.de.

Related Posts

Comments are closed.

« »