MIR bietet Mitarbeit im Kulturbereich an
epaper

MIR bietet Mitarbeit im Kulturbereich an

Der Verein Musikinitiative Rosenheim e.V. lädt zur offenen Hauptversammlung am 22. November um 19 Uhr in der Vetternwirtschaft, Oberaustraße 2, in Rosenheim.

Die vergangenen 24 Monate waren für die MusikInitiative Rosenheim e.V., eine echte Belastungsprobe. Der 1989 von Manfred Lenz gegründete gemeinnützige Verein vertritt die Interessen der modernen regionalen Musikszene und leistet seitdem kontinuierliche kulturelle Basisarbeit. Aufgrund der Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen im Bereich Veranstaltungen / Konzerte mussten 2020/2021 zahlreiche, bereits fest eingeplante Projekte abgesagt und neue Konzepte entwickelt werden. Die Bandwettbewerbe und beliebten Festivals „Simply The Best“ und „Good Vibrations“, sowie diverse Workshops und die traditionellen Musiker-Flohmärkte konnten daher leider nicht durchgeführt werden. Unter großem Aufwand und Dank der Flexibilität der beteiligten Musikerinnen und Musiker konnte die Kultreihe „Kultur im Park“ gemeinsam mit der AIB-Kur sowohl 2020 als auch 2021 unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Regeln stattfinden. Im Rahmen der jeweils 13 Open-Air Konzerte von Mai bis September fanden somit zahlreiche regionale Bands endlich wieder eine Auftrittsmöglichkeit vor Publikum. Auch beim „Sommer in Rosenheim“ 2020 war die MIR beteiligt und konnte einen kleinen Beitrag zum Erhalt der Livekultur beitragen. Da Präsenzveranstaltungen lange Zeit verboten waren, durften auch keine Mitgliederversammlungen einberufen werden. Bei einem Vorstandstreffen wurde jetzt Bilanz gezogen und ein Blick in die Zukunft geworfen. Zum Jahresende wird Uwe Lein, der seit 2015 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Vereins betreute und in der Geschäftsführung mitarbeitete, die MIR verlassen. Die Position eines Geschäftsführers soll in Zukunft gegen eine Vergütung besetzt werden, ebenso wird dringend ein Kassierer gesucht.

Interessenten wenden sich bitte an Manfred Lenz, Telefon 0 80 31/9 12 60, E-Mail hallo@musikinitiative.com, oder per messenger auf der facebook-Seite facebook.com/musikinitiativero-senheim/.

Anzeige
Edeka