Michael Fitz

Michael Fitz kommt nach Raubling

20.08.2014 • Aktuelles, Kultur, Lk Rosenheim

Konzert am Freitag, 7. November, im Romanicum

Erfolg – Was ist das? Berühmt oder berüchtigt sein, bei Facebook viele „Likes“ bekommen und jede Menge Aufmerksamkeit? Ein dickes, pralles Bankkonto? Wenn mich alle mögen oder alle hassen? Muss ich korrupt, gerissen, gierig sein um Erfolg zu haben? Oder geht das auch anders und wie sieht das aus?
Hab ich Erfolg bei Dir und wie lässt sich der messen ? Wie moralisch oder unmoralisch kann bzw. muss man an dieses Thema herangehen.

Mit all diesen Fragen und noch einigen mehr, beschäftigt sich der 55-jährige Schauspieler und Songpoet in seinem neuen, etwa zweistündigen Solokonzertprogramm – am Freitag, 7. November, um 20 Uhr auch in Raubling im Romanicum.

Lediglich bewaffnet mit einer Auswahl von Akustik-Gitarren und seinem ureigenen Gewissen, bewegt sich Michael Fitz mutterseelenallein und mit der ihm eigenen Neugier durch ein Minenfeld ewig offener Lebensfragen und latenter Konflikte. Wie immer, alle Kompositionen und Texte aus eigener Feder, diesmal nicht nur in Mundart sondern, nach längerer Abstinenz auch wieder in Hochdeutsch.

Alles in einen stimmigen dramaturgischen Rahmen gespannt und zusammengehalten mit seinen entwaffnend ehrlichen, nachdenklichen, hintersinnigen und oft ironischen-witzigen Zwischenmoderationen.

Eine Wildwasserfahrt durch alle erdenklichen menschlichen und vor allem männlichen Gemütszustände; eine emotionale Gradwanderung, zwischen Motivations – und Survivaltraining. Na dann: Viel Erfolg!

echo verlost für diesen Konzertabend im Romanicum dreimal zwei Karten. Wer sie gewinnen möchte, sendet das Stichwort „Michael Fitz“ bis zum 27. August an echo-Wochenzeitung, Hafnerstraße 8, 83022 Rosenheim, Fax 0 80 31/ 1 70 04 oder per E-Mail an: info@echo-rosenheim.de. Bei E-Mails die postalische Adresse nicht vergessen, sonst können wir die Karten nicht zusenden. Die Gewinner werden ausgelost, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Related Posts

Comments are closed.

« »