Markus Maria Profitlich im KU’KO

30.04.2014 • Kultur, Stadt Rosenheim

Markus Maria Profitlich, Jahrgang 1960, weiß wovon er spricht. Er ist selbst über 50. Und jeder redet ihm ein, dass jetzt erst die „besten Jahre” kommen. Warum auch nicht? Am Sonntag, 4. Mai, ist er zu Gast im Rosenheimer KU‘KO. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr.
Das Leben nach dem 50. Geburtstag mit all seinen Tücken, Problemen und Alltagskatastrophen zieht sich als roter Faden durch Markus Maria Profitlichs brandneues Bühnenprogramm. „Halbzeit“, richtet sich also offensichtlich nicht an Fußballfans, sondern an alle, die wissen wollen, was in zehn, 20 oder 30 Jahren unweigerlich auf sie zukommt – wenn sie nicht schon mittendrin stecken.
Der als „Mensch Markus“ bekannt gewordene dreifache Gewinner des deutschen Comedypreises verspricht seinen zahlreichen Fans eine rasante One-Man-Show mit Musik, Stand-ups und der für ihn so typischen „physical comedy“.
Der gelernte Schreiner Markus Maria Profitlich ist der Jüngste von sechs Geschwistern. Er verließ mit 14 Jahren die Schule und beschloss, irgendwann Komiker zu werden. Nach Umwegen über zahllose Jobs – vom Koch über das Ausfahren von Tiefkühlkost bis hin zum Wirt – begann er seine Comedy-Karriere auf lokalen Bühnen.
Karten gibt es bei allen Vorverkaufsstellen und über die Tickethotline im KU‘KO, Telefon 0  80  31/3 65  93 65.

Related Posts

Comments are closed.

« »